Reisen nach St Petersburg Individualreisen und Gruppenreisen nach Sankt Petersburg Russland Home
Reisen nach St Petersburg Individualreisen und Gruppenreisen nach Sankt Petersburg Russland Holland Deutsch Fransais English
Startseite/Home
Russland
Touren
St. Petersburg
Moskau
Hotels
Russland
Touren
Flussreisen
St. Petersburg
Moskau
Hotels
Angebot,   Reisen nach St Petersburg Individualreisen und Gruppenreisen nach Sankt Petersburg Russland Tours,   Reisen nach St Petersburg Individualreisen und Gruppenreisen nach Sankt Petersburg Russland Flussreisen St. Petersburg,   Reisen nach St Petersburg Individualreisen und Gruppenreisen nach Sankt Petersburg Russland Moskau,   Reisen nach St Petersburg Individualreisen und Gruppenreisen nach Sankt Petersburg Russland Unterkunft,   Reisen nach St Petersburg Individualreisen und Gruppenreisen nach Sankt Petersburg Russland
Seetourismus
Transfers
Kurzinfo
Visum
Gästebuch
Über uns
Kontakt
Archiv

Telefon/Fax
007-812-717-62-36
007-812-717-70-28
007-911-849-32-85
E-Mail schreiben

info@fortuna-travel.ru Das Wetter
FORTUNA 2016 Faltblatt

in PDF ->

Ganztagsausflüge für Kreuzfahrtpassagiere St. Petersburg/ Russland.
Kreuzfahrten nach St. Petersburg 2016 und 2017

Ausflug 1. “Venedig des Nordens”

GanztagsausflügeGanztagsausflügeGanztagsausflüge

Tag | 08:00– 18:00
07:50 Empfang durch den Reiseleiter – Schild: „FORTUNA GmbH“ am Hafen.
08:00 – 10:00 Stadtrundfahrt im „Venedig des Nordens“ macht Sie mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten bekannt: Newskij Prospekt, Admiralität, Schlossplatz, Winterpalast, Alexandersäule, Standbild Peters d. Großen, Isaaks-Kathedrale. Mehrere Fotopausen sind vorgesehen.
10:00 – 11:00 Fahrt nach Zarskoje Selo (Puschkin) (Sommerresidenz der Zaren).
11:00 – 13:00 Besichtigung des Katharinenpalastes einer der schönsten ehemaligen Zarenresidenzen,
mit einmalige und sagenumwobene Bernsteinzimmer und Spaziergänge im Park.
13:00 – 14:00 Mittagessen / (inklusive).
14:00 – 15:00 Rückfahrt in die Stadt. Metrofahrt (auf Wunsch).
15:00 – 16:30 Eremitage-Besichtigung einer der bedeutendsten Kunst- und Gemäldesammlungen der Welt.
16:40 – 17:30 Besichtigung der Blutkirche / Auferstehungskirche.
17:30 – 18:00 Rückkehr zum Schiff.

Ausflug 2. “St. Petersburg und seine Vororte”

Ganztagsausflüge

Tag | 08:00 – 18:30
07:50 Empfang durch den Reiseleiter – Schild: „FORTUNA GmbH“ am Hafen.
08:00 – 10:30 Stadtrundfahrt macht Sie mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten bekannt:
Newskij Prospekt, Admiralität, Schlossplatz, Winterpalast, Alexandersäule,
Standbild Peters d. Großen, Isaaks-Kathedrale.
10:30 – 11:30 Fahrt nach Peterhof / Petrodworez. Metrofahrt (auf Wunsch).
11:30 – 13:00 Spaziergänge im Barockgarten von Peterhof mit seine der einzigartigen Springbrunnen
und Kaskaden. Grandiosen Wasserspielen. Zaristische Prunk und Pracht.
13:00 – 14:00 Mittagessen / (inklusive).
14:00 – 15:00 Fahrt nach Zarskoje Selo / Puschkin (Sommerresidenz der Zaren).
15:00 – 16:30 Besichtigung des Katharinenpalastes einer der schönsten ehemaligen Zarenresidenzen,
mit einmalige und sagenumwobene Bernsteinzimmer und Spaziergänge im Park.
16:30 – 17:30 Rückfahrt nach St. Petersburg.
17:30 – 18:00 Besichtigung der Isaakskathedrale, ist die prächtigste Kirche St. Petersburgs.
18:00 – 18:30 Rückkehr zum Schiff.

Ausflug 3. “St. Petersburg am bestens per Schiff”

GanztagsausflügeGanztagsausflüge

Tag | 08:00 – 18:30
07:50 Empfang durch den Reiseleiter – Schild: „FORTUNA GmbH“ am Hafen.
08:00 – 10:30 Stadtrundfahrt macht Sie mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten bekannt:
Newskij Prospekt, Admiralität, Schlossplatz, Winterpalast, Alexandersäule,
Standbild Peters d. Großen, Isaaks-Kathedrale.
10:30 – 11:50 Besichtigung von der Peter-Paul-Festung,
die den einstigen Stadtkern der alten Stadt bildete, sowie der Peter-Pauls-Kathedrale (hier befindet sich die Familiengruft der russischen Zarenfamilie). Ein grandioser Ausblick auf die Innenstadt bietet sich auch bei einem Rundgang auf den Bastionsmauern der Peter-Paul-Festung.
12:00 Jeden Tag um 12:00 Uhr wird von Naryschkin Bastion ein Kanonenschuss abgegeben.
Jeder Einwohner St. Petersburgs sollte auf diese Weise die genau Uhrzeit erfahren.
12:30 – 13:30 Kanalfahrt- die Fahrt über die Flüsse und Kanäle. St. Petersburg liegt auf 42 Inseln und das durch über 60 Flussarme und Kanäle gebildet wird. Kanalfahrt durch das Venedig des Nordens
ist ein unvergessliches Erlebnis. Die schönste Art der Stadtbesichtigung! Metrofahrt (auf Wunsch).
13:30 – 15:00 Mittagessen in einem russischen Lokal (inklusive).
15:00 – 16:00 Besichtigung von ältestem Bauwerk der Stadt Haus Peters des Großen.
16:00 – 17:30 Spaziergang am Newskij Prospekt und Stadtbummel auf Russisch.
18:30 Rückkehr zum Schiff.

Preistabelle:

Gruppenstärke 2 4 6 8 10 12 14 16 18
Ausflug 1. “Venedig des Nordens”
Preis pro Person €  180,- 135,- 110,- 100,- 95,- 91,- 89,- 84,- 80,-
Ausflug 2. “St. Petersburg und seine Vororte”
Preis pro Person €  185,- 140,- 115,- 105,- 100,- 96,- 93,- 89,- 85,-
Ausflug 3. “St. Petersburg am bestens per Schiff”
Preis pro Person € 175,- 115,- 100,- 90,- 85,- 79,- 76,- 72,- 69,-

Kinder von 7 Jahren und älter, Studenten mit einem gültigen Studentenausweis bekommen eine Ermäßigung.
Bitte kontaktieren Sie uns für eine Sonderermäßigung für größere Gruppen

Im Ausflugspreis sind inbegriffen:

  • Alle lokalen russischen Steuern und Hafengebühren;
  • Moderne, klimatisiertes Verkehrsmittel;
  • Örtliche deutschsprechende Reiseleitung für 1. Tag;
  • Abholung am Pier und endet mit der Rückbringung zum Schiff;
  • Eintrittskarten für alle Museen gemäß gebuchtem Ausflug;
  • Eine Flasche 0,5 Mineralwasser pro Tag pro Person;
  • 1x Mittagessen;
  • Insolvenzversicherung und Tour-Ticket (die Tagesvisa).

Im Ausflugspreis ist nicht inbegriffen: extra Speisen und Trinkgeldern

St. Petersburg, die Zarenstadt Peter des Großen, können Sie mit den eleganten Kreuzfahrtschiffen auf einer interessanten Ostseekreuzfahrt bereisen. St. Petersburg, 1703 von Zar Peter dem Großen gegründet, war bis 1918 die Hauptstadt des Russischen Kaiserreiches und glänzt mit unzähligen Prachtbauten, prunkvollen Palästen, historischen Straßenzügen und berühmten Museen. Reisebüro FORTUNA GmbH im Sommer bietet Ihnen die hochinteressante Landausflüge ab Schiff und zurück zum Schiff, die prächtige russische Zarenstadt ist eines der beliebtesten Kreuzfahrtziele an der Ostsee wo Sie werden Ihre Tage in der prachtvollen Zarenmetropole St. Petersburg bewundern sich lassen. Hier legen die Kreuzfahrtschiffe oft von 7 Uhr morgens bis 19 Uhr abends, oder von zwei bis drei Tage im Hafen von St. Petersburg an, wo Sie können an zahlreichen unseren angebotenen Stadtführungen teilnehmen, die ihnen die außergewöhnliche historische Pracht und die große Geschichte Venedig des Nordens näher bringen. 

Sehenswert ist die mächtige Peter-und Paul-Festung, wo in ihrer schmucken orthodoxe Kathedrale ist die russische Kaiserfamilie begraben, so auch die 1918 ermordete letzte russische Zarenfamilie von Nikolaus II. Kunstbegeisterte Passagieren können das weltberühmte Eremitage besuchen, wo über 5 Prachtbauten verteilt in mehr als 350 Ausstellungssälen rund 3 Mi. Kunstexponate von Weltrang präsentiert werden. Oder besuchen Sie auch der in Puschkin stehende große Katharinenpalast mit legendärem Bernsteinzimmer, das verschenkte im Jahr 1716 vom Preußenkönig Friedrich Wilhelm I. an den russischen Zar Peter dem Großen. Der Petershof samt dessen einmalig schöner Gartenanlage mit Fontänen und Kaskaden vor den Toren der Stadt.

Am Abend können Sie sich dann mit einer weltbekannten klassischen Ballettaufführung oder Konzertbesuch versüßen und einen Spaziergang über die Haupteinkaufsstraße Newskij-Prospekt machen die sich vom der Admiralität bis zum Alexander-Newskij-Kloster über 4,8 km dahinzieht. Sehenswert ist der Schlossplatz, die schöne Kasaner Kathedrale, spannend ist auch der Besuch des Russischen Museums,. Gerne wird auch von Passagieren eine Bootsfahrt durch die zahlreichen Kanäle von St. Petersburg unternommen, die prächtige Auferstehungskirche (auch Blutskirche genannt) vom Wasser aus bewundern können. Eine Besonderheit sind die sogenannten „Weißen Nächte“, die heutige St. Petersburg hat über 5 Millionen Bewohner, wurde erst vor rund 310 Jahren von Zar Peter I., der Große, auf einem sumpfigen Gelände unweit der Ostsee gegründet und sollte das Tor zu Europa werden. Heute ist die prächtige Zarenstadt Sankt Petersburg eine touristische Attraktion und wird das ganze Jahr besucht.
In St. Petersburg können die alle Kreuzfahrtpassagieren aus unserer Vielzahl von Landausflügen wählen. Unsere Kunden werden während ihrer 1 oder 2- und 3-tägigen Aufenthalte in Russland mit einem Tour-Ticket (Sammelvisa) ausgestattet.
Wenn Sie einen Landausflug bei uns buchen, benötigen Sie kein russisches Visum! Das Reisebüro „FORTUNA“ ist in die einheitliche föderale Liste der Reiseveranstalter Russlands unter der Nummer MBT 001101 aufgenommen.

in PDF ->

Ganztagsausflüge
Ganztagsausflüge