Suchen
Unsere Gäste
sind
unsere Freunde

18 Jahre Erfolg!

Reisen nach Russland



Kamtschatka

Die russische Halbinsel Kamtschatka – atemberaubende Schönheit und einzigartige Tierwelt in einer Mischung von Bergen, Tundra, Wäldern und wilden Küsten. Die 470.000 m2 große Halbinsel, erst seit 1990 für Touristen zugänglich und noch nahezu unerschlossen, ist der östlichste Punkt Russlands (9 Stunden Flugzeit von Moskau) und einer der letzten „weißen Flecken“ der Erde! 29 aktive von insgesamt 300 Vulkanen, das Tal der Geysire, riesige Flusstäler, heiße Quellen, endlose Vulkan- und Gebirgsketten mit ihren Gletschern, einsame Küsten. Beobachten Sie Bären beim Lachsfang, Seeadler und wilde, sibirische Schneeschafe. Besteigen Sie die Awatschinskkj-Vulkangruppe mit ihren 2 noch aktiven Vulkanen (ca. 6 stündige leichte Wanderung) und den Vulkan Mutnowskij. Baden Sie in den heißen Thermalquellen im Naturpark Nalytschewo und fliegen Sie mit zu den Kommandeur-Inseln in der Beringsee, wo in der Zeit von April bis November Seelöwen, Seebären und Seeotter zu finden sind und ganze Kolonien von Seevögeln nisten.

Anreise  Rückreise 
Reiseart:

Mit der Länge von über 1200 km und mit der Fläche von rund 470000 km 2 ist Kamtschatka größer als solche große europäische Länder wie Schweden und größer als Großbritannien, Portugal, Belgien und Luxemburg zusammen genommen. Die Vulkane sind die wichtigste Sehenswürdigkeit von Kamtschatka, die es zu einem der eindruckvollsten Erdgebiete macht. Kamtschatka zeichnet sich auch durch eine überraschende Vielfalt und Reichtum der lebendigen Natur aus. Zobel, Hermelin, sibirischer Großhorn- oder Schneeschafbock, Kamtschatka-Braunbär, Krabben und natürlich Salmoniden kommen hier in großen Mengen vor. Die Jagd und Fischerei gehörten immer zu traditionellen Gewerben der einheimischen Völker von Kamtschatka, der Itelmenen, Ewenken, Korjaken. Die andere traditionelle Beschäftigung der Eingeborenen ist die Rentierzucht.

Kamtschatka ist für die Touristen sowohl im Sommer als auch im Winter attraktiv. Sie sollen sich aber auf solche Wetterüberraschungen wie Stormwinde, kalte Regen und Morgenfröste vorbereiten. Für die Küstengebiete ist ein gemäßigtes Klima mit dem milden warmen Winter und dem kühlen Sommer kennzeichnend. In den Mittel- und Nordteilen von Kamtschatka ist das Klima dem kontinentalen ähnlich mit den Tagestemperaturen bis +34°C. Die Schneeschmelze beginnt im April, und im Gebirge dauert dieser Prozess bis zum August.
Fragen Sie uns nach unseren Trekking- und Angeltouren!

KAMTSCHATKA REISE - BÄREN, VULKANE & WANDERN
Kamtschatka ist eine eigenartige Region, in der eine große Rolle sowohl ihre Entfernung als auch die Wetterbedingungen spielen. Genießen Sie Ihre Reise durch die Naturschutzgebiete Russlands!

Pauschal-Kamtschatka Touren
– an unsere Gruppen kann sich sogar eine einzelne Person anschließen.

Preise für Touren auf Kamtschatka pro Person

Tour/Ausflug Dauer Zeitspanne Gruppen
Größe
Preis
in € ab
Winterreisen auf Kamtschatka
Eine Woche auf Kamtschatka, Winterreise   Dezember-April 2- 10 1100,-
Kamtschatka, eine Winterreise (Fahrten mit einem Überschneefahrzeug + Hundeschlittenfahrten) 8 Tage Januar-Mai 2- 10 1380,-
Hundeschlittenfahrt zum Pazifischen Ozean 2,5 St. Dezember-Mai ab 2 55,-
Fahrt mit einem Überschneefahrzeug zum Berg Uglowaja   Januar-Mai 5 110,-
Ausflug mit einem Überschneefahrzeug
zum Vulkan Gorelij, Besteigung des Vulkans
  März-Juni 5 140,-
Fahrt mit Hundeschlitten
und Überschneefahrzeugen „die Route eines Mushers“
4 St. Dezember – Mai (anhängig vom Zustand
der Schneedecke), täglich
4- 20 70,-
Wintertour mit Überschneefahrzeugen (Hundeschlitten)
mit Besteigung des Berges Werbljud
1 Tag Dezember – Juni 2- 10 98,-
Skifahren abseits markierter Pisten
auf dem Vulkan Awatschinskij,
1 Tag Dezember – Mai 5- 10 auf Anfrage
Ausflug mit Überschneefahrzeugen
zum Vulkan Mutnowskij mit Besteigung des Vulkans
  April – Juni 4- 10 150,-
Ausflug mit Überschneefahrzeugen (Hundeschlitten)
zum Pazifischen Ozean,
7 St. Januar – Juni 4- 12 95,-
Tal der heißen Quellen Nalitschewo 3 Tage Februar – März 2- 8 auf Anfrage
Eisangeln 1 Tag Januar – April 4- 8 auf Anfrage
Heliskiing auf Kamtschatka 1 Tag Februar – März 12- 15 auf Anfrage
Ausflug in den ethnographischen Park „Kainiran“ 5 St. Ganzjährig ab 2 95,-
Wasserfall Wiljutschinskij
(Ausflug mit Überschneefahrzeugen, Hundeschlitten)
  Januar – Mai 5- 10 100,-
Kombinierte Wandertouren
Eine Woche auf Kamtschatka, Sommerreise ohne Zelte 7   Tage Juli – September 2-20 1050,-
Sommertour „Plus“ auf Kamtschatka, ohne Zelte 9   Tage Juli – September 2-20 1360,-
Die Schönheiten Kamtschatkas, ohne Zelte 8   Tage Juli - September 12-14 1200,-
Vulkan Mutnowskij, der Bistraja-Fluss, Vulkan Awatschinskij 11 Tage Juli – September   1050,-
Die steinernen Fackeln Kamtschatkas 13 Tage Juli – September   1150,-
Die „heimischen“ Vulkane Kamtschatkas 8   Tage Juni – September   750,-
Auf den Spuren der Ausbrüche des Vulkans Tolbatschik 5   Tage Juni – September 8-20 400,-
Feuergipfel 12 Tage Juli – August   1420,-
Feuergipfel LIGHT 10 Tage Juli – August 12-14 1200,-
Romantik unberührter Pfade, Dorf Nalitschewo, 12 Tage August 12-14 1250,-
Am Ende der Welt (die Коmandorski-Inseln), per Luft   August до 10 3370,-
Das Land der Bären und Vulkane, ohne Zelte 10 Tage Juli – August 6-18 2420,-
Das Land der Bären und Vulkane, mit Zelten 10 Tage Juli – August 6-18 2360,-
Photojagd: angelnde Bären 10 Tage Juli – August 2-18 2450,-
Der Ort, wo Drachen schlafen (Vulkan Kljutschewskoj, Vulkan Schiweljutsch, Vulkan Tolbatschik) 8   Tage Juni – September 10-20 auf Anfrage
Wandertour zum Naturdenkmal „Die blauen Seen“ 2   Tage Juni – September 10-20 85,-
Besteigung der Vulkane Kamtschatkas
Besteigung des Vulkans Awatschinskij 1 Tag Juni – September 8-20 90,-
Besteigung des Vulkans Mutnowskij 1 Tag Juni – September 8-20 120,-
Besteigung des Vulkans Gorelij 1 Tag Juni – September 8-20 100,-
Besteigung der Vulkane Mutnowskij und Gorelij 2 Tage Juli – September 8-20 215,-
Besteigung der Vulkane Mutnowskij und Gorelij 3 Tage Juli – September 8-20 265,-
Pferdetouren, Ausflüge
Pferdeausflug „Vereinigung“ 1 Tag Juni-Juli täglich 4-8 65,-
Pferdeausflug „Aquarium“ 1 Tag Juli – Sept. täglich 2-12 70,-
Winter-Pferdeausflug im Kiefernwald   Dezem–Mai täglich 2-9 28,-
Jeep-Toure, Ausflüge mit dem Quad
Jeep-Tour zum Gebirgsstock Watschkagez 1 Tag Juni – September 4-8 105,-
Jeep-Tour zu den Höhlen des Vulkans Gorelij 1 Tag Juli – September 4-8 105,-
Jeep-Tour zum Vulkan Mutnowskij (Besteigung) 1 Tag Juni – September 4-8 135,-
Jeep-Tour ins Minital des Geysire 1 Tag Juni – September 4-8 105,-
Jeep-Tour mit Besteigung des Vulkans Gorelij   Juni – September 4-6 115,-
Jeep-Tour zum Vulkan Awatschinskij (Besteigung)   Juni – September 4-6 105,-
Jeep-Tour mit Besteigung der Vulkane Mutnowskij und Gorelij 2 Tage Juni – Oktober 4-6 305,-
Jeep-Tour mit Besteigung der Vulkane Mutnowskij
und Gorelij, + Minital des Geysire
3 Tage Juni – Oktober 4-8 415,-
Tolbatschik „Express“, auf den Spuren der Ausbrüche 2012 3 Tage Juli – September 4 415,-
Tolbatschik „Standard“ 4 Tage Juni – September 4 515,-
Jeep-Tour ins Minital der Geysire,
Wasserfall am Fluss Spokoinaja („Veronikas Zöpfe“)
  Juni – September 4-12 110,-
Meeresausflüge
Meeresausflug
in der Bucht Awatschinskaja – die Insel der Alten
6 St. Mai – Sept. täglich 10-12 125,-
Meeresausflug
in den Buchten Awatschinskaja und Russkaja
  Mai – September 10-12 135,-
Individuelle Meeresfahrten (Jacht- und Bootcharter)   Mai – Sept. täglich   auf Anfrage
Kajakausflug „Salztag“   Juni – September 8-10 78,-
Angeltouren
Rafting auf verschiedenen Flüssen:
Shupanowo, Wachil, Opala, Kolpakowo, mit Zelten
7 Tage Mai, Juli – Sept. 4-12 auf Anfrage
Rafting auf dem Fluss Bistraja (Malkinskaja), mit Zelten 3 Tage Mai, Juli – Sept. 10-20 290,-
Rafting auf dem Fluss Lewaja Awatscha,
Naturdenkmal „Aquarium“
1 Tag Juli – September 6-12 115,-
Rafting auf dem Fluss Bistraja (Malkinskaja) 1 Tag Mai – Oktober 6-10 115,-
Rafting mit Angeln auf dem Fluss Bistraja, mit Zelten 8 Tage май-октябрь 2-10 770,-
Rafting mit Angeln auf dem Fluss Opala, mit Zelten 9 Tage Juni – Oktober 2-10 1315,-
Landausflüge
Paratunka – heilkräftige Naturecke auf Kamtschatka 4 St. ganzjährig 6-20 55,-
Dort, wo der Große Ozean braust 4 St. ganzjährig 6-20 50,-
Ausflug zum Wasserfall Weljutschenskij
und Thermen in Paratunsk
1 Tag Juli – September 8-20 85,-
Ausflug ins Nationaldorf Kainiran   ganzjährig ab 2 85,-
Ausflug in die Umgebung des Vulkans Watschkashez 1 Tag Juni – September 10-20 85,-
Ausflug zu den „heimischen“ Vulkanen,
Besteigung des Vulkans Werbljud
und Fahrt zur Küste des Pazifischen Ozeans
  Dezember – Mai 4 -20 85,-
Ethnographischer Ausflug
„Zu Besuch bei den Ureinwohnern“
  Mai – November
täglich
4-20 50,-
Ausflug ins Minital der Gaysire,
Wasserfall am Fluss Spokoinaja („Veronikas Zöpfe“)
  Juli – September 8-20 90,-
Ausflüge in Petropawlows-Komtschatski
Stadtrundfahrt „Das abendliche Petropawlowsk“ 2 St. ganzjährig jeden Donnerstag,
am beliebigen Tag auf Anfrage
10-40 45,-
Stadtrundfahrt „Die bedeutendsten Seiten der Geschichte“ 2 St. 10-40 45,-
Stadtrundfahrt + Shopping-Tour 3 St. 10-20 50,-
Stadtrundfahrt mit Besuch des Museums
„Das historische Zentrum im Fernen Osten“
3 St. 10-20 55,-
Hubschrauber-Ausflüge kombiniert mit Wanderungen
Hubschrauber-Ausflug ins Tal der Geysire,
zur Kaldera des Vulkans Uson und ins Nalitschewo-Tal
  Juli – Oktober 18-22 615,-
Hubschrauber-Ausflug
ins Tal der Geysire, ins Nalitschewo-Tal
  Juli – Oktober 18-22 550,-
Hubschrauber-Ausflug ins Tal der Geysire,
zur Kaldera des Vulkans Uson und zum Fluss Shupanowa
  Juli – Oktober 18-22 645,-
Hubschrauber-Ausflug zum Kurilensee
(Beobachtung von Bären), heiße Quellen Chodutka
  Juli – Oktober 18-22 615,-
Fischfang auf Kamtschatka
Angeln auf Buckellachs, Ketalachs, Rotlach,
Asche, Saibling am Bolschaja-Fluss an der
Touristen-Station „Bolschaja Reka/der Große Fluss“
  15. Juli – 10. Oktober 2-12 230,-
Angeln auf Königslachs am Bolschaja-Fluss
an der Touristen-Station „Bolschaja Reka/der Große Fluss
  01. Juni – 15. Juli 2-12 230,-
Angeln auf Silberlachs, Fernöstlichen Saibling,
Asche, Saibling am Fluss Kamtschatka an der Touristen-Station „Kamtschatka“ (für gut befreundete Gruppen)
8 Tage 04. August – 17. November до 22 255,-
Angeln auf Königslachs am Kolpanowa-Fluss   Juni – Juli 6-10 570,-
Angeln auf Königslachs am Oblukowina-Fluss   Juni – Juli 4-10 350,-
Angeln auf Königslachs,
Ketalachs, Rotlach, Asche, Saibling am Opala-Fluss (Unterbringung in der Fischerstation)
  Juni – September 2-12 430,-
Angeln auf Königslachs, Ketalachs,
Kirschenlachs, Rotlach, Asche am Bolschaja-Fluss (Unterbringung in der komfortablen Touristen-Station)
  Juni – September bis zu 12 Personen 260,-
Wolga Flussreisen

Wolga Flussreisen

Sonderangebot

zum Angebot
LANDAUSFLÜGE WÄHREND KREUZFAHRTEN

LANDAUSFLÜGE WÄHREND KREUZFAHRTEN

KEIN RUSSISCHES VISUM!

zum Angebot
 Sibirien Flussreisen

Sibirien Flussreisen

Es lohnt sich, diesen Teil Russlands, der größer als jedes andere Land der Erde ist, einmal zu besuchen.

zum Angebot

ANFRAGE SENDEN

und