Suchen
007 (812) 717-62-36
Unsere Gäste
sind
unsere Freunde

15 Jahre Erfolg!

Willkommen in Russland

FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT 2018 IN RUSSLAND Landausflüge in Sankt-Petersburg während Kreuzfahrten Folklore Show im Nikolaus Palast Kammerkonzert der klassischen Musik im Palast des Großfürsten Wladimir - 2018

Hochklassiger Zug «Poljarnaja Strela» / Moskau – Labytnangi / Russland

Hochklassiger Zug «Poljarnaja Strela»

2007 belegte der russische Zug «Poljarnaja strela» den zweiten Platz im russischen Wettbewerb der Züge, der in der Stadt Sotschi stattfand. Der Zug war nicht zufällig so romantisch als «Poljarnaja strela» (auf Deutsch: Polarpfeil) benannt. Der

Zielort der Reise, die Stadt Labytnangi befindet sich nördlich vom Polarkreis.

Die Reiseroute des Zuges ist Moskau – Labytnangi und die gesamte Laufzeit beträgt 44 Stunden 9 Minuten, rückwärts ein bisschen länger – 44 Stunden 56 Minuten. Der Zug fährt von Moskau zweimal pro Woche – dienstags und freitags ab, außer Sommerperiode (im Sommer läuft er abhängig von Daten). Nach der Reiseroute Labytnangi – Moskau läuft der Zug montags und freitags, außer Sommerperiode, im Sommer läuft er abhängig von Daten.

 

Anzahl der Wagen:

1 Wagen der 1. Klasse; 4 Wagen der 2. Klasse; 3 Wagen der 3. Klasse; 1 Wagen für Menschen mit körperlichen Behinderungen; 1 Speisewagen;

 Beachten Sie bitte Folgendes:

die Anzahl der Wagen kann sich vom Obenangeführten in Abhängigkeit von Saison (Winter oder Sommer) unterscheiden.

 Wagenausstattung:

Chemietoiletten; LED-Beleuchtung; Elektronische Anzeigetafeln; 


Abteil im Wagen der 1. Klasse

Fernseher; Anschlussdose 220V (für die Anschaltung beliebiger elektrischen Haushaltgeräte);

Dienstleistungen:

Warme Verpflegung und Getränke - Frühstück oder Abendessen zur Auswahl;

Bettzeug, Handtücher und Hausschuhe; Hygieneartikel und Reiseutensilien; Presse;

 

Abteil im Wagen der 2. Klasse

2 Etagenbetten (zwei unteren und zwei oberen) 70 cm breit mit Schutzgeländer und Klapptisch;

Dienstleistungen:

Leichter Verpflegung; Bettzeug; Reiseutensilien; Presse;

Speisewagen

breite Auswahl der warmen Speisen, Vorspeisen, Salate, Nachspeisen und Erfrischungsgetränke; es ist möglich, die Gerichte ins Abteil zu liefern.

 






Zug Ausstattung

Russische Züge führen in der Regel zwei Klassen mit 2- und 4-Bettabteilen. Im 4-Bettabteil sind jeweils zwei Betten quer zur Fahrtrichtung übereinander angeordnet, im 2-Bettabteil sind beide Betten am Boden nebeneinander. Die Schaffner sind für die Sicherheit und Sauberkeit des Abteils und des Zuges verantwortlich und sind den Reisenden gerne auch bei allen Dingen behilflich.

Am Ende jedes Wagens befindet sich ein Samovar, wo jederzeit kostenlos heißes Wasser bezogen werden kann.

Pro Wagen gibt es je zwei Waschräume mit Toiletten, welche jeweils an jedem Ende des Wagen liegen. Alle Kabinen sind abschließbar. Beachten Sie bitte, dass die Toilette ca. 20 Min. vor und nach Bahnhofeinfahrt gesperrt wird!

Jeder Fahrgast muss vor Einstieg sein Ticket und Reisepass vorlegen. Die meisten Züge haben ebenfalls ein Polizei- Team an Bord.

Versuchen Sie bitte keinen Koffer mitnehmen, der mehr als 36 kg wiegt. Gepäckablagen befinden sich in russischen Zügen im Abteil und unter den unteren Betten. Eine Art Metallbox kann nur durch Anheben des unteren Bettes geöffnet werden (Masse 95 cm lang, 36 cm hoch und 40-50 cm breit). Eine zweite Ablagemöglichkeit steht im Abteil über dem Gang zur Verfügung.





KREUZFAHRTAUSFLUG IN ST. PETERSBURG „RUSSLANDS KULTURHAUPTSTADT“

KREUZFAHRTAUSFLUG IN ST. PETERSBURG „RUSSLANDS KULTURHAUPTSTADT“

Exklusive zweitägige Tour-Pakete für Kreuzfahrtpassagiere
in St. Petersburg/ Russland.

zum Angebot
Hochklassiger Zug «Poljarnaja Strela» / Moskau – Labytnangi / Russland

Hochklassiger Zug «Poljarnaja Strela» / Moskau – Labytnangi / Russland

zum Angebot
HUBSCHRAUBERRUNDFLÜGE

HUBSCHRAUBERRUNDFLÜGE

HUBSCHRAUBER RUNDFLÜGE ÜBER ST. PETERSBURG, RUSSLAND

zum Angebot
info@fortuna-travel.ru
Alle Rechte vorbehalten © FORTUNA TRAVEL 2018