Suchen
007 (812) 717-62-36
Unsere Gäste
sind
unsere Freunde

15 Jahre Erfolg!

Willkommen in Russland



6-tägige vielseitige Reise am Baikalsee

Der Baikalsee ist der tiefste (1642m),
älteste (25 Millionen Jahre) und wahrscheinlich sauberste Süsswassersee der Erde.

Reisedetail drucken

6-tägige vielseitige Reise am Baikalsee

Der Baikalsee ist der tiefste (1642m),
älteste (25 Millionen Jahre) und wahrscheinlich sauberste Süsswassersee der Erde.

Reiseablauf

1. TAG IRKUTSK - DORF LISTWJANKA – IRKUTSK

Empfang durch die Reiseleitung am Flughafen in Irkutsk, Transfer ins Restaurant zum Frühstück. Nach dem Frühstück – Stadtrundfahrt in Irkutsk.

Fahrt ins Dorf Listwjanka (70 km. von Irkutsk). 

In Listwjanka können Sie nicht nur einen ausgedehnten Spaziergang am Ufer des Baikalsees unternehmen, sondern auch das Baikalsee-Museum, in dem Sie mit der Vielfalt der Flora und Fauna des Sees bekannt machen, und die Nikolaj-Kirche aus dem 18. Jahrhundert besuchen.
Besuchenswert ist auch der große Fischmarkt, auf dem verschiedene Baikalsee-Fische wie Omul, Felchen, Äsche sowie Souvenirs angeboten werden.

Der Sessellift bringt Sie auf die Aufsichtsplattform „Tscherski-Fels“. Von dort haben Sie einen herrlichen Blick auf das Angara-Tal, den Schamanen-Stein und das  Chamar-Daban-Gebirge.

Ein besonderer Höhepunkt der Reise ist das Freilichtmuseum „Talzy“. Das dem Original nachgebaute sibirische Dörfchen aus dem 17.-19. Jahrhundert beinhaltet den Erlöserturm aus dem 17. Jahrhundert, eine sibirische Kneipe und Jurten der ewenkischen und burjatischen Ureinwohner. Der Besuch dieses Dörfchens ermöglicht Ihnen einen Einblick in den Alltag der Ureinwohner Sibiriens. Knapp 40 Gebäude umfasst die Ausstellung.

Rückkehr nach Irkutsk, Unterbringung im Hotel. Abendessen im Hotel.

2. TAG IRKUTSK - FAHRT MIT DER BAIKALBAHN

Frühstück im Hotel. Ganztagsausflug mit dem Touristenzug „Den Baikal umrundende Eisenbahn“.
08:00-21:00 Fahrt mit der Baikalbahn. Die ganztägige Fahrt mit dem Zug, viele hundertjahrealte Tunnel, Galerien, Brücken, unterwegs werden mehrere Stopps an besonders interessanten Stellen gemacht, Spaziergänge in Begleitung des Reiseleiters organisiert. leckeres Mittagessen im Zug, Möglichkeit Omul zu probieren. Und noch die Aber Wichtigste und Schönste bei der Führung ist der Blick. Heilige Baikal... 21:00 Rückkehr ins Hotel. Abendessen im Hotel.


Im Winter Im Sommer
Samstag 
08.00 – Abfahrt vom Bahnhof. 
     Unterwegs zwei Stationen – Kaja und Goncharovo.
10.30 – Ankunft nach Sljudjanka.
Von 10.50 – Exkursionsfahrt mit der Baikalbahn. Unterwegs mehrere Stopps bei den besonders interessanten Stellen, Spaziergänge mit Reiseleiter.
18.20 – Ankunft nach Port Baikal. 
             Fähre Überfahrt nach Listvjanka.
22.00 – Rückkehr nach Irkutsk mit dem Bus
Sonntag 
08.00 – Abfahrt mit dem Bus nach Listvjanka.
09.00 – 10.00 – Fähre Überfahrt nach Port Baikal, 
             Einstieg in den Touristenzug.
10.50 – Anfang der Fahrt mit der Baikalbahn. 
             Fahrt nach Irkutsk über Sljudjanka
~ 22.00 – Ankunft nach Irkutsk.
Mittwoch, Samstag 
08.00 – Abfahrt vom Bahnhof. 
     Unterwegs zwei Stationen – Kaja und Goncharovo.
10.30 – Ankunft nach Sljudjanka.
Von 10.50 – Exkursionsfahrt mit der Baikalbahn. Unterwegs mehrere Stopps bei den besonders interessanten Stellen, Spaziergänge mit Reiseleiter.
18.20 – Ankunft nach Port Baikal. 
             Fähre Überfahrt nach Listvjanka.
22.00 – Rückkehr nach Irkutsk mit dem Bus.
Donnerstag, Sonntag 
08.00 – Abfahrt mit dem Bus nach Listvjanka.
09.00 – 10.00 – Fähre Überfahrt nach Port Baikal, 
             Einstieg in den Touristenzug.
10.50 – Anfang der Fahrt mit der Baikalbahn. 
             Fahrt nach Irkutsk über Sljudjanka.
~ 22.00 – Ankunft nach Irkutsk.

3. TAG IRKUTSK - INSEL OLCHON

Frühstück im Hotel. Fahrt mit dem Bus und der Fähre zur Insel Olchon (300 km. von Irkutsk) die Insel - heilige Stätte des Schamanismus. Mit den UAZ-Autos fahren Sie bis zur Siedlung Chuschir. Unterbringung im Erholungsheim. Bekannteste Sehenswürdigkeit von Olchon ist der heilige Schamanenfelsen (Skala Schamanka) unweit nördlich von Chuschir, der als heilige Stätte der Burjaten gilt und früher für Schamanenrituale genutzt wurde. Olchon ist mit einer Fläche von 730 km² bei einer Länge von 72 km und maximale Breite 13,7 km die größte Insel des Baikalsees. Unmittelbar nördlich des Nordkaps der Insel (Kap Choboi) befindet sich mit 95,9 Kilometern, die breiteste Stelle des Baikalsees. Mittagessen, Zeit zur freien Verfügung.
Abendessen im Restaurant des Erholungsheims.

4. TAG INSEL OLCHON - KAP CHOBOI

Frühstück im Erholungsheim. 
Fahrt mit den UAZ-Autos zum Kap Choboi. Sie besichtigen das Kap Choboi, Unmittelbar nördlich des Nordkaps der Insel (Kap Choboi) befindet sich mit 95,9 Kilometern, die breiteste Stelle des Baikalsees. Das Kap Tri Brata, den Waldorf Pestschanoje, stillgelegtes GULAG, die Wetterwarte, das Dorf Churanzy usw. Mittagessen im Freien.
Rückkehr ins Erholungsheim, Abendessen.

5. TAG KAP CHOBOI - BUCHT VON CHUSCHIR, DIE INSEL ZEMAGOI, DIE INSEL OGOI

Frühstück im Erholungsheim.
11:00 Abfahrt mit dem Schiff. 
Heute besichtigen Sie die Bucht von Chuschir, die Insel Zemagoi, die Insel Ogoi, den buddhistischen Mörser, die Quelle, den See. Mittagessen auf dem Schiff. Abendessen im Restaurant des Erholungsheims.

6. TAG IRKUTSK

Frühstück, Abfahrt nach Irkutsk, Freizeit in der Stadt, Transfer zum Flughafen. Do swidanja!


PREIS FÜR DIE TOUR PRO PERSON IN EURO

4 Pers. 6 Pers. 8-10 Pers. 12-14 Pers. 16-18 Pers.
1 400,- 1 176,- 1 085,- 1 029,- 952,-

VERPFLEGUNG:

  • 5 x Frühstücks im Hotel;
  • 4 x Mittagessen und Abendessens.

IM REISEPAKET EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

  • 2x Übernachtungen im Hotel in Irkutsk im 1 Doppelzimmer mit Bad od. Dusche/WC;
  • 3x Übernachtungen im Erholungsheim in Listwjanka im 1 Doppelzimmer mit Bad od. Dusche/WC;
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen in Irkutsk;
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung; Registrierungsteuer im Hotel;
  • Einladung für das russische Visum; Insolvenzversicherung;
  • Ausflüge:
    • Exkursionsfahrt mit der Baikalbahn;
    • Irkutsk / Sibirien
      Gründungsort; Ewiges Feuer; Polnische Kirche, Erlöserkirche, Gotterscheinungskathedrale; Pionierdenkmal; Das Moskauer Tor; Kirowplatz, Linguistische Universität. Denkmal des Touristen; Stadtverwaltung, das Gebäude des ersten Zentralen Telegrafenamtes; Residenzen der Kaufleute in der historischen Mitte der Stadt; Außenbesichtigung des Dekabristenmuseums. Denkmal zu Ehren der Dekabristenfrauen; Maria-Erscheinungs-Kloster; Denkmal zu Ehren von Admiral Kolchak und den Ort, wo er erschossen wurde; Karl-Marx-Straße. Das Irkutsker Ochlopkow-Gebietsschauspielhaus; Weißes Haus, die Irkutsker Universität, Angara-Ufer; Denkmal zu Ehren Alexander des III, Historisches Viertel: Irkutsker Sloboda (Freisiedlung).
    • Dorf Listwjanka / Baikalsee 
      Besichtigung des Baikalsee-Museums, Besichtigung des Fischmarkts; Aufsichtsplattform „Tscherski-Fels“, Besichtigung des Freilichtmuseums „Talzy“; Exkursionsfahrt mit der Baikalbahn;
    • Insel Olchon / Baikalsee 
      Kap Choboi, Kap Tri Brata, Waldort Pestschanoje, stillgelegtes GULAG; Wetterwarte, Dorf Churanzy, Bucht von Chuschir, Insel Zemagoi; Insel Ogoi, der buddhistische Mörser.

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

Reiserücktrittversicherung, Auslandskrankenversicherung; Visabesorgung - und Gebühren.

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Telefon:
Reisedatum:
Kategoerie wählen:
Anzahl Personen:
Nachricht





IM REISEPAKET EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

  • 2x Übernachtungen im Hotel in Irkutsk im 1 Doppelzimmer mit Bad od. Dusche/WC;
  • 3x Übernachtungen im Erholungsheim in Listwjanka im 1 Doppelzimmer mit Bad od. Dusche/WC;
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen in Irkutsk;
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung; Registrierungsteuer im Hotel;
  • Einladung für das russische Visum; Insolvenzversicherung;
  • Ausflüge:
    • Exkursionsfahrt mit der Baikalbahn;
    • Irkutsk / Sibirien
      Gründungsort; Ewiges Feuer; Polnische Kirche, Erlöserkirche, Gotterscheinungskathedrale; Pionierdenkmal; Das Moskauer Tor; Kirowplatz, Linguistische Universität. Denkmal des Touristen; Stadtverwaltung, das Gebäude des ersten Zentralen Telegrafenamtes; Residenzen der Kaufleute in der historischen Mitte der Stadt; Außenbesichtigung des Dekabristenmuseums. Denkmal zu Ehren der Dekabristenfrauen; Maria-Erscheinungs-Kloster; Denkmal zu Ehren von Admiral Kolchak und den Ort, wo er erschossen wurde; Karl-Marx-Straße. Das Irkutsker Ochlopkow-Gebietsschauspielhaus; Weißes Haus, die Irkutsker Universität, Angara-Ufer; Denkmal zu Ehren Alexander des III, Historisches Viertel: Irkutsker Sloboda (Freisiedlung).
    • Dorf Listwjanka / Baikalsee 
      Besichtigung des Baikalsee-Museums, Besichtigung des Fischmarkts; Aufsichtsplattform „Tscherski-Fels“, Besichtigung des Freilichtmuseums „Talzy“; Exkursionsfahrt mit der Baikalbahn;
    • Insel Olchon / Baikalsee 
      Kap Choboi, Kap Tri Brata, Waldort Pestschanoje, stillgelegtes GULAG; Wetterwarte, Dorf Churanzy, Bucht von Chuschir, Insel Zemagoi; Insel Ogoi, der buddhistische Mörser.

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:

Reiserücktrittversicherung, Auslandskrankenversicherung; Visabesorgung - und Gebühren.

RÜCKTRITTPAUSCHALEN

*  bis 60. Tag vor Reisebeginn stornofrei; 
*  59.bis 48.Tag vor Reisebeginn 15% des Grundpaketpreises;
*  47.bis 31.Tag vor Reisebeginn 20% des Grundpaketpreises;  
*  30.bis 21.Tag vor Reisebeginn 30% des Grundpaketpreises 
*  14.bis 07.Tag vor Reisebeginn 50% des Grundpaketpreises;  
*  ab 2.Tag vor Reisebeginn sowie bei Nichtantritt der Reise 90% des Grundpaketpreises.

Für Reisegruppen arbeiten wir gerne exklusive Besichtigungsprogramme aus.

Loading comments...

Bewertung senden


Reisen mit „FORTUNA“ bringen Glück!

Tag der Marine

Tag der Marine

Sehr geehrte Kollegen!
Im Namen des Kollektivs der AG „Passagierhafen St. Petersburgs „Marinefassade“ gratuliere ...

zum Angebot
Zwischen dem Polarmeer und dem mächtigen Sibirien

Zwischen dem Polarmeer und dem mächtigen Sibirien

Flussreise „Einzigartiges Sibirien“ durch die unendliche Weite Russlands mit MS «REMIX»
Zwischen dem Polarmeer und dem...

zum Angebot
KREUZFAHRTAUSFLUG IN ST. PETERSBURG „RUSSLANDS KULTURHAUPTSTADT“

KREUZFAHRTAUSFLUG IN ST. PETERSBURG „RUSSLANDS KULTURHAUPTSTADT“

Exklusive zweitägige Tour-Pakete für Kreuzfahrtpassagiere
in St. Petersburg/ Russland.

zum Angebot
info@fortuna-travel.ru
Alle Rechte vorbehalten © FORTUNA TRAVEL 2018