Suchen
Unsere Gäste
sind
unsere Freunde

17 Jahre Erfolg!

Reisen nach Russland



Landausflug in St. Petersburg „Jüdisches Erbe“

Lernen Sie die einzigartige Geschichte der jüdischen Gemeinde St. Petersburgs. Komponisten und Rechtsanwälte, Rabbiner und Revolutionäre spielten eine große Rolle in der Geschichte Russlands, teilten seinen Ruhm und Elend. Der Ausflug beginnt mit der Besichtigung der wunderschönen Synagoge von St. Petersburg, führt Sie ins ehemalige jüdische Stadtviertel, macht Sie mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und derem jüdischen Hintergrund bekannt, von der Holocaust-Gedenkstätte in Zarskoje Selo bis zum Begründer des Petersburger Konservatorium Anton Rubinstein.

Wenn Sie einen Landausflug bei uns buchen, benötigen Sie kein russisches Visum!
Reisedetail drucken
!!! Wenn Sie einen Landausflug bei uns buchen, benötigen Sie kein russisches Visum!
Das Reisebüro „FORTUNA“ ist in die einheitliche föderale Liste der Reiseveranstalter Russlands unter der Nummer PTO 001101 aufgenommen.

1-TÄGIGE REISE “JÜDISCHES ERBE”

1 Tag | 08:30 – 18:30
08:30 Empfang am Hafen
09:00

Fahrt ins ehemalige jüdische Stadtviertel und Besichtigung der geschichtsträchtigen jüdischen Orte, in Kombination mit der Stadtrundfahrt

11:00 Besuch der drittgrößten Synagoge Europas.  Die Große Choral-Synagoge - einzige Synagoge von Sankt Petersburg
12:30 Besichtigung der Eremitage  einer der bedeutendsten Kunst- und Gemäldesammlungen der Welt
14:30 Mittagessen / snack (nicht inklusive)
15:30 Besichtigung der Blutkirche
17:00 Besichtigung der jüdischen Sammlungen im Ethnographischen Museum von St. Petersburg
18:30 Rückkehr zum Schiff

2-TÄGIGE REISE “JÜDISCHES ERBE”

1 Tag | 08:30 – 06:30
08:30 Empfang am Haffen
09:00 Fahrt ins ehemalige jüdische Stadtviertel und Besichtigung  der geschichtsträchtigen jüdischen Orte, in Kombination mit der Stadtrundfahrt
11:00 Besuch der drittgrößten Synagoge Europas.  Die Große Choral-Synagoge - einzige Synagoge von Sankt Petersburg
12:30 Besichtigung der Eremitage  einer der bedeutendsten Kunst- und Gemäldesammlungen der Welt
14:30 Mittagessen / snack (nicht inklusive)
15:30 Besichtigung der Blutkirche
17:00 Besichtigung der jüdischen Sammlungen im Ethnographischen Museum von St. Petersburg
18:30 Rückkehr zum Schiff
2 Tag | 08:30 – 18:00
08:30 Empfang am Haffen
09:00 Abfahrt nach Puschkin / Zarskoe Selo
10:00 Besichtigung des Katharinenpalastes einer der schönsten ehemaligen Zarenresidenzen,  mit dem einmaligen und sagenumwobene Bernsteinzimmer und Spaziergänge im Park
12:00 Besichtigung der Holocaust-Gedenkstätte in der Nähe vom Alexanderpalast
12:20 Mittagessen / snack (nicht inklusive)
15:00 Besuch des jüdischen Friedhofs in St. Petersburg oder  des jüdischen Kulturzentrums in der Rubinstein-Straße (nach Ihrer Wahl)
17:00 Besichtigung der Isaaks Kathedrale
18:00 Rückkehr zum Schiff

3-TÄGIGE REISE “JÜDISCHES ERBE”

1 Tag | 08:30 – 18:30
08:30 Empfang am Haffen
09:00 Fahrt ins ehemalige jüdische Stadtviertel und Besichtigung der geschichtsträchtigen jüdischen Orte, in Kombination mit der Stadtrundfahrt
11:00 Besuch der drittgrößten Synagoge Europas.  Die Große Choral-Synagoge - einzige Synagoge von Sankt Petersburg
12:30 Besichtigung der Eremitage  einer der bedeutendsten Kunst- und Gemäldesammlungen der Welt
14:30 Mittagessen / snack (nicht inklusive)
15:30 Besichtigung der Blutkirche
17:00 Besichtigung der jüdischen Sammlungen im Ethnographischen Museum von St. Petersburg
18:30 Rückkehr zum Schiff
2 Tag | 08:30 – 18:00
08:30 Empfang am Haffen
09:00 Abfahrt nach Puschkin / Zarskoe Selo
10:00 Besichtigung des Katharinenpalastes einer der schönsten ehemaligen Zarenresidenzen,  mit einmalige und sagenumwobene Bernsteinzimmer und Spaziergänge im Park
12:00 Besichtigung der Holocaust-Gedenkstätte in der Nähe vom Alexanderpalast
12:20 Mittagessen / snack (nicht inklusive)
15:00 Besuch des jüdischen Friedhofs in St. Petersburg. Befindet sich am Stadtrand.  Das ist das steinerne Manuskript der jüdischen Geschichte in Sankt-Petersburg
17:00 Besichtigung der Isaaks Kathedrale
18:00 Rückkehr zum Schiff
3 Tag | 08:40 – 16:30
08:40 Empfang am Haffen
09:00 Abfahrt nach Peterhof / Petrodworez, Metrofahrt
10:00 Besichtigung der Rubinstein-Statue, eines der kleinen Paläste und des Unteren Parks von Peterhof. Fontänen und Kaskaden
12:30 Abfahrt nach St. Petersburg
13:30 Mittagessen / snack (nicht inklusive)
15:00 Besuch des jüdischen Kulturzentrum in der Rubinstein-Straße  des YESOD (wird als “Gründung” übersetzt) jüdischen Kulturzentrums
16:30 Rückkehr zum Schiff

Gesamtpreis pro Person

Gruppenstärke 2 4 6 8 10 12 14 16 18
1-tägige Reise “Jüdisches Erbe”
Preis pro Person € 308 € 217 € 175 € 168 € 161 € 147 € 126 € 119 € 112
2-tägige Reise “Jüdisches Erbe”
Preis pro Person € 595 € 392 € 329 € 301 € 266 € 252 € 231 € 217 € 210
3-tägige Reise “Jüdisches Erbe”
Preis pro Person € 791 € 553 € 462 € 427 € 378 € 350 € 322 € 308 € 301

Kinder und Studenten mit einem gültigen Studentenausweis (ISIC) bekommen eine Ermäßigung. 
Bitte kontaktieren Sie uns für eine Sonderermäßigung für größere Gruppen

Folgende Leistungen sind im Ausflugspaket inklusive:

  • Hafengebühren für drei Tage und alle lokalen russischen Steuern
  • Deutschsprachige Reiseleiter für drei Tage
  • Fahrzeuge für drei Tage laut Tagesablauf
  • Eintrittskarten für alle Museen abhängig vom gebuchten Ausflug und Metrofahrt
  • Eine Flasche Mineralwasser pro Tag pro Person

Nicht eingeschlossene Leistungen: 

  • Mittagessen oder Snack (ca. € 15 pro Tag pro Person)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben.
Ausflüge in Sankt-Petersburg während Kreuzfahrten
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Telefon:
Reisedatum:
Kategoerie wählen:
Anzahl Personen:
Nachricht





Die ehemalige Zarenstadt Sankt Petersburg hat für seine Besucher jede Menge zu bieten, eine gute Möglichkeit die prunkvollen Paläste und die wunderschön schimmernden Hausfassaden, die geschwungenen Brücken und vergoldeten Kuppeln und Turmspitzen unseres Programm lässt Ihre Herzen als Kultur-Fans höher schlagen. Katharinenpalast mit seinem Bernsteinzimmer und samt dessen einmalig schöner Gartenanlage, die Auferstehungskirche sind die großen Anziehungspunkte auf den Kreuzfahrten nach St. Petersburg und als Geheimtipp gelten die Bootsfahrten auf den zahlreichen Kanälen der Stadt. lohnenswert ist ein Bummel entlang der Hauptstraße Newskij-Prospekt. 

Wenn Sie einen Landausflug bei uns buchen, benötigen Sie kein russisches Visum!
Das Reisebüro „FORTUNA“ ist in die einheitliche föderale Liste der Reiseveranstalter Russlands unter der Nummer PTO 001101 aufgenommen.

Reisen mit FORTUNA bringt Glück!
Unter diesem Link finden Sie das Gästebuch unserer Teilnehmer ->

Was die Stornierungsbedingungen angeht so funktioniert es folgender Weise:

  • 3  Wochen vor dem Anreisetag - kostenlos, 
  • 3  Tage   vor dem Anreisetag - 10%.
  • 1  Tag    vor dem Anreisetag - 30%.
  • Absage an der Teilnahme am Tag des Ausflugs - 80%.

Falls das Schiff  nicht ankommen wird, übernehmen wir das Risiko selbst.


Pauschale und individuelle Führungen
in St. Petersburg und anderen Hafenstädten Russlands

Ausflug mit Visum vor Ort buchen
Einige weiterführende Informationen zum Thema Seehäfen in St. Petersburg, Sotschi, Wladiwostok, Kaliningrad, Russland bzw. Seereisen im Allgemeinen finden Sie hier:

Herzlich willkommen im Kreuzfahrt-Forum für Landausflüge in Russland!
Ihre Pläne und Erfahrungen und Tipps von FORTUNA GmbH für Landausflüge.

Hafeninfos, Informationen für jede Reederei egal ob AIDA, Costa, Mein Schiff, MSC, Disney oder andere, über uns als lokalen Ausfluganbieter und unsere Guides, Preise, Informationen zu Museen, öffentlichen Verkehrsmitteln, Transfers und vieles mehr.

Ohne Visum oder Tour-Ticket kommen Sie an Land durch den Zoll nicht und somit nicht zu den Anbietern oder weiter zu den Sehenswürdigkeiten Petersburgs.

Das geht nicht! Gesetzlich sind in den Häfen von Russland nur 3 Optionen möglich:

  1. Einreisevisum an der Russischen Botschaft / in Visumzentrum in Ihrer Heimat vor Abreise beantragen und vor Ort dann ganz flexibel und selbstständig sein (ab 80,- Euro pro Person).
  2. E-Visum – ab 50,- Euro pro Person
  3. Eine Pauschal-Tour oder einen individuellen Landausflug mit uns als örtlichem Anbieter buchen und sich dafür ein Tour-Ticket KOSTENLOSS ausstellen lassen – muss auch im Voraus (spätesten 3 Tagen vor der Einreise nach Russland) beantragt werden, erst vor Ort nicht möglich.

Bei dieser Option ist man nach dem Hafengesetz nicht ganz unabhängig. Man darf z.B. nicht selbstständig Hop on Hop off nutzen oder einfach rumlaufen, sondern nur im Rahmen des im Tour-Ticket aufgeführten Programms von der Reiseleitung begleitet werden.
Es ist nicht möglich, einen Ausflug vor Ort am Hafen bei einem örtlichen Veranstalter zu buchen – die Grenzbehörden benötigen die Passangaben spätesten 72 Stunden vor der Ankunft des Kreuzfahrtschiffes im Hafen von Russland.

Kreuzfahrten nach Russland
An- und Abreise mit einem Kreuzfahrtschiff – Aufenthalt bis zu 72 Stunden
Wenn alle zwei Varianten bei Ihrer Kreuzfahrt erfüllt sind, haben Sie die Wahl, ein Visum wie oben beschrieben zu beantragen oder VISAFREI St. Petersburg oder eine andere russische Hafenstadt zu erkunden, wenn Sie mit uns ein Ausflugsprogramm voller spannender Entdeckungen mit einer deutschsprachigen Reiseleitung buchen. Dann können Sie Tour-Tickets, die wir Ihnen ausstellen und vor der Einreise nach Russland zumailen, als offiziellen Visumersatz nutzen. Sie müssen bitte Ihre Tour-Tickets (Hafen-Ausflugsvoucher) ausdrucken und unbedingt bei der Passportkontrolle zusammen mit Ihrem Reisepass vorzeigen, und zwar sowohl beim Verlassen des Kreuzfahrtschiffes als auch beim Einsteigen auf das Kreuzfahrtschiff an allen Tagen Ihres Aufenthaltes in der Stadt.

Die ausgestellten Tour-Tickets erlauben es uns, Sie direkt vom Hochseeschiff abzuholen, mehrmaliges Verlassen (an Land gehen) Ihres Schiffes ist gestattet, und berechtigen Sie dazu, sich in Begleitung einer Reiseleitung in der Stadt aufzuhalten. Das Programm (pauschale oder individuelle Landausflüge) muss im Voraus vereinbart und festgelegt werden, die Zeiten dürfen vor Ort oft nicht mehr geändert werden, es sei denn geringfügig verkehrsbedingt.

Die Vorteile einer visafreien Reise mit FORTUNA GmbH Tour-Tickets gegenüber dem regulären Visum sind eindeutig: offiziell, mühelos und schnell!

Kreuzfahrtvisum – ohne ein Visum für Russland im Reisepass haben zu müssen!
Tour-Tickets als Visaersatz sind bei den gebuchten Ausflügen inklusive und lassen Sie problemlos von Bord gehen und die Passkontrolle im Seehafen für die Teilnahme an unseren Touren leicht passieren.

Loading comments...
Wenn Sie einen Landausflug bei uns buchen, benötigen Sie kein russisches Visum!
Das Reisebüro „FORTUNA“ ist in die einheitliche föderale Liste der Reiseveranstalter Russlands unter der Nummer PTO 001101 aufgenommen.

UNSERE VORTEILE

Hoch qualifizierte, hilfsbereite Reiseleiter und Busfahrer helfen Ihnen, Ihren Aufenthalt in Russland unvergesslich zu gestalten. Unsere Mitarbeiter haben viel Erfahrung in der Touristikbranche und machen ihr Bestes, um Unannehmlichkeiten während Ihrer St. Petersburg zu vermeiden. Wir spezialisieren uns in erster Linie auf die Betreuung der Einzelreisenden und der kleinen Gruppen, sind aber jederzeit bereit, auch größere Reisegruppen zu begleiten.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt in St. Petersburg!


Wolga Flussreise

Wolga Flussreise

Sonderangebot

zum Angebot
LANDAUSFLÜGE WÄHREND KREUZFAHRTEN

LANDAUSFLÜGE WÄHREND KREUZFAHRTEN

KEIN RUSSISCHES VISUM!

zum Angebot

ANFRAGE SENDEN

und
info@fortuna-travel.ru
Alle Rechte vorbehalten © FORTUNA TRAVEL 2020